17
Aug
2022
20:00 Uhr

Tourauftakt

Ticket

18
Aug
2022
19:00 Uhr

Tom Gregory gilt schon lange nicht mehr als Geheimtipp. Während der talentierte Singer/Songwriter...

Ticket

19
Aug
2022
19:00 Uhr

Er war bereits 2020 zum Burg-Open-Air im Illingen und jetzt wieder! Kein deutscher Musiker schafft...

Ticket

20
Aug
2022
20:00 Uhr

Der irisch-amerikanische Sänger und Hitschreiber Michael Patrick Kelly war Teil der legendären...

Ticket

21
Aug
2022
19:00 Uhr

Beharrlichkeit zahlt sich aus: Will man Max Giesingers Karriereweg mit wenigen Worten beschreiben,...

Ticket

18
Sep
2022
18:00 Uhr

Bach im Wandel der Zeit

Ticket

01
Okt
2022
19:30 Uhr

Jazzchor Freiburg

Ticket

08
Okt
2022
19:30 Uhr

Charles Aznavour et les 4 

Ticket

17
Okt
2022
19:30 Uhr

SR 2 Jazz live with friends
 

Ticket

03
Nov
2022
19:30 Uhr

20th Anniversary World Tour

Ticket

01
Okt
2022
19:30 Uhr

Infusion

Jazzchor Freiburg

Der Jazzchor Freiburg wurde 1990 von Bertrand Gröger gegründet. Tourneen und Konzerte in China, Japan, Korea, Russland, Deutschland, Frankreich, Tschechien, Polen, Italien, Österreich, Luxemburg, Ungarn der Schweiz und Dänemark, die erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben (u. a. 1. Preis beim Deutschen Chorwettbewerb 1998 und 1. Preis bei der Chorolympiade in Korea 2002), CD-Produktionen („A Cappella“, „Hammenoma“, „Live in Japan“) sowie Rundfunk- und Fersehsendungen machten den Chor national und international bekannt. Der Chor gastiert auf Festivals (z. B. „International Jazz Vocal Festival Russia“, „Montreux Jazz Festival“, „Rheingau-Musik-Festival“), in Konzertsälen (u. a. „Sunflower Hall“, Yokohama; „Cappella“, St. Petersburg; „Palais de la Musique“, Strasbourg, Konzerthaus Wien, Großes Festspielhaus Salzburg), in Kirchen (Klosterkirche, Zlatá Koruna; „Christianskirken“, Århus; Dom in Magdeburg) wie auch in Jazzclubs („Sweet Basil Club“, Tokio; „Jazz Art Club“, Moskau; „Stadtgarten“, Köln).Das Programm des Jazzchors umfasst Vocal Jazz von Swing bis Fusion mit dem Versuch des Brückenschlags zwischen E- und U-Musik, Anspruch und Unterhaltung. Die größtenteils von Gröger arrangierten Titel von z. B. Miles Davis, John Coltrane oder Nat King Cole bekommen neue Farben durch Scat-Chorsatz, Kollektiv-Rap und Shout-Chorus. Durch gelegentliche Ausflüge in die Welt von „Manhattan Transfer“ oder den „New York Voices“ bringt der Chor zudem Bekanntes in vervielfachter Quartettbesetzung zu Gehör.

Veranstaltungsort: Illipse Illingen

Preis: 20,00 €

Ermäßigt: 16,00 €

Tickets kaufen

 

* = Kooperation oder Fremdveranstaltung